Der “uns gehts gut” Beitrag

Alles bestens, wir sind unterwegs zur Küste nachdem wir einen Tag in Bogota verbrachten. So Stück für Stück mit dem Bus. Vorgestern Villa de Leyva, gestern San Gil, heute gehts weiter nach Santa Marta.

Es gäbe ausgesprochen viel zu erzählen, aber, im Moment ist keine Zeit das alles aufzuschreiben… Aber ab morgen an der Küste haben wir sicher viel Zeit das nachzuholen.

Eines kann ich für mich jetzt schon feststellen, es gibt für mich mit Abstand kein schöneres Land zum bereisen als Kolumbien. Auch haben wir bis jetzt nur sehr sehr freundliche, interessierte und hilfsbereite Kolumbianer kennen gelernt!

Berni

Veröffentlicht in Allgemein

3 Gedanken zu „Der “uns gehts gut” Beitrag

  1. Ich freue auf deinen Bericht über Santa Marta. Bin in Bälde auch dort, d.h. erstmal in Cartagena und gespannt darauf was mich da erwartet. Hast du vielleicht einen Tipp in Cartagena für die ersten Nächte? Suche dann einen tollen Spot am Meer für Ruhe, Natur und ein wenig Salsa … Alles Liebe aus München, Ginella 

  2. Hallo Ihr 2 Columbienreisenden, danke für die schönen Berichte, es freut mich, dass es Euch so gut gefällt!
    Liebe Grüße aus München
    Agbess

Kommentarfunktion geschlossen